MEDETO

Jetzt ist das Projekt medeto für die Klassen 2 schon wieder zu Ende. In jeder Woche haben die Kinder verschiedene Aufgaben erhalten, die sie gemeinsam erfüllen sollten: die Kindergruppe steht auf einer Decke und soll diese umdrehen ohne dabei den Fußboden zu berühren - gemeinsam mussten sie einen Seilkran bewegen und mit Klötzen einen Turm bauen - ein Weg mit wenigen Fußmatten durch die Aula sollte die Gruppe gemeinsam schaffen und viele weitere Spiele. Hierbei stand im Vordergrund: Wie lösen wir diese Aufgabe gemeinsam! Das war nicht immer einfach und hat viele Diskussionen ausgelöst, meistens waren die Kindergruppen dann aber noch erfolgreich.

Der Förderverein hat dieses Projekt für unsere Kinder bezahlt - danke dafür!

« 1 von 14 »