„Haben die Kreuzherren Pizza gegessen“

Die Kinder unserer 3. und 4. Klassen haben in diesem spannenden museumspädagogischen Programm viel über die Geschichte gelernt. Sie erlebten die Eroberung durch Feinde, die Gefahren durch Feuer, aber auch, was und wie die Mönche und später die Fürsten im Kloster gegessen haben. Jetzt ist ein Besuch im Kloster Bentlage noch viel interessanter und unsere Schülerinnen und Schüler können ihren Eltern viel erzählen.

Hier geht´s zum Video-Beitrag der Münsterländischen Volkszeitung.

« 1 von 29 »