Sicher auf dem Fahrrad – das mussten die Kinder der Klassen 4 beweisen!

Die Hindernisse: eine 8 fahren, über ein Spurbrett und ein Schrägbrett fahren, die Kette abnehmen, im Kreis tragen ohne den Boden zu berühren und wieder aufhängen, Slalom fahren und auf den Punkt genau bremsen, mussten gemeistert werden. Dazu lief dann auch noch die Uhr. Alle Kinder waren sehr motiviert und konzentriert auf ihrem Fahrrad. Am Ende wurden die 5 schnellsten und  sichersten Mädchen und Jungen mit einem Pokal geehrt – herzlichen Glückwunsch. Für alle gab es Fahrradhandschuhe. Wir bedanken uns bei der VR Bank, die diesen Wettbewerb in jedem Jahr mit Preisen unterstützt.