Eine spannende Klassenfahrt nach Winteswijk!

Am Montag fuhren die Kinder der Klassen 3 mit ihren Lehrerinnen ganz gespannt los. Schon am ersten Tag ging es auf Forschertour in die Natur: Die Tiere auf dem Hof begrüßen und am Abend stand die Fledermaussuche auf dem Programm – echt spannend. Als Wasserforscher gingen alle mit dem Käscher an den kleinen Fluß und waren überrascht, wie viele Tiere sie finden konnten. Die Planwagenfahrt war eine lustige Überraschung. Auch das gemeinsame Essen schmeckte allen und besonders natürlich die frische selbstgeholte Milch. In den Schlafsälen war immer was los und so haben alle Kinder wenig Schlaf bekommen, den einige schon auf der Heimfahrt etwas nachholten.