Lesen, lesen, lesen….

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die PGS am Bundesweiten Vorlesetag. In jeder Klasse finden Aktionen zum selber Lesen und Vorlesen statt. Stelle dein Lieblingsbuch vor! Ich bin Frederick! Wie sieht dein Elmar aus? Wer ist denn das „Irgendwie anders“? Kennt ihr Astrid Lindgren und ihre Geschichten? Und viele andere Ideen… Im Stuhlkreis oder gemütlich auf dem Boden, mit Bilderbüchern oder Geschichtenbüchern, mit großen und kleinen Bildern – überall in der Schule hört man Geschichten. Eines ist klar: Lesen macht Spaß.
Die Kinder der Klassen 4 sind sogar als Zuhörer am benachbarten Dionysianum eingeladen und lassen sich, auch von ehemaligen PGS-Schülern, vorlesen. Danke für die nette Einladung!