Werden – Sein – Vergehen

Der Tod gehört zum Leben dazu – dies haben die Kinder der Klasse 4b in ihrer Projektwoche gemeinsam erarbeitet. Sie haben die Freude am Leben und die Trauer wenn ein Leben zu Ende geht über viele verschiedene Zugänge erlebt. Eine eigene Pflanze in die Erde setzen und jetzt Zuhause dafür verantwortlich sein und der „Lastentanz“ der in einem gemeinsamen Freudentanz endete waren in dieser Woche ebenso Inhalte wie Krankheiten und das Sterben. „Was ist nach dem Tod“ und „Wie fühle ich mich, wenn ich traurig bin“ wurden gemalt und beschrieben. Am letzten Tag stellten die Kinder ihre Ergebnisse den Eltern vor. Die Eltern gaben wieder: „Die Kinder haben viel erzählt.“ „Es war gut, dass die Kinder so viel Zeit und so verschiedene Möglichkeiten hatten, sich mit diesem schweren Thema auseinander zu setzen.“

« 1 von 30 »